ökologisches Bauen mit erneuerbaren Energien

Holzhaus und erneuerbare Energien ergeben das Plusenergiehaus. Denn ökologisches Bauen mit Holz liegt im Trend. Moderner ökologischer Baustoff plus moderne Energietechnik sorgen für Energiesparhäuser.

Energieeffizienter Hausbau und ökologisches Bauen mit Holz finden dann zusammen, wenn der Hausbauer auf eine gesunde Gebäudehülle Wert legt und auf eine nachhaltige Energieerzeugung mit Solar und Photovoltaik.

Ökologisches Bauen mit Holz plus Energiespartechnik wird zum Energiesparhaus
Holzhaus und erneuerbare Energien als Plusenergiehaus ökologisch bauen

Das CO2-neutrale Holzhaus gewinnt zunehmend an Bedeutung im Hinblick auf die Kohlenstoff-Speicherfähigkeit während des Wachstums vom Rohstoff Holz. Zudem ist der Baustoff nachwachsend und in Deutschland ausreichend für den Hausbau verfügbar. Im Fertigungsbereich garantiert der Holzfertigbau eine maßgenaue und schnelle Bauweise und überzeugt durch ökologisches Bauen mit dem Baustoff Holz.

lebt in Stuttgart und betreibt als unabhängiger Holzhaus-Experte aus Leidenschaft verschiedene Blogs und das Portal holzbauwelt.de. Er informiert über Trends im Wohnungs- und Gewerbebau mit dem Baustoff Holz und Fördermöglichkeiten für den privaten Bauherr. E-Mail senden